Sprachheilklassen

An der Grundschule „Am Langen Esch" sind Förderklassen mit dem Förderschwerpunkt Sprache (Sprachheilklasse) angegliedert. SchülerInnen mit einem festgestellten sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf im Bereich Sprache werden hier unterrichtet. In der Regel gibt es dabei Klassen für die ersten beiden Jahrgänge. Die SchülerInnen mit dem Unterstützungsbedarf Sprache werden von einer Förderschullehrkraft mit dem Ausbildungsschwerpunkt Sprachheilpädagogik in einer Klasse mit einer reduzierten Schülerfrequenz (bis max. 14 SchülerInnen) unterrichtet. Eine gezielte Sprachförderung findet unter Berücksichtigung der sprachlichen Auffälligkeiten der Kinder unterrichtsimmanent statt.

Die Sprachheilklassen verstehen sich als Durchgangsklassen mit dem Ziel der frühestmöglichen Reintegration in die Regelschule. Spätestens am Ende des zweiten Schuljahrs wird erneut entschieden, ob die SchülerInnen weiterhin einen Unterstützungsbedarf im Bereich Sprache aufzeigen oder ob dieser aufgehoben werden kann.

http://www.gsale.de/unsere-schule/sprachheilklassen

© 2021, Hasetalschule Quakenbrück

Search